Monatsarchive: November 2010

OpenVPN auf dem Iphone / Ipod / Ipad

Voraussetzungen: Iphone mit Jailbreak, SSH Zugang, Putty/WINSCP oder vergleichbares Tool, System mit einem OpenVPN Server
Getestet mit: Iphone 4 (Firmware 4.1) unter Windows
Paketabhängigkeiten sind folgende: sbsettings, libpcap, network-cmds, adv-cmds, shell-cmds, coreutils-bin, openssl, mobilesubstrate

—Update: —

Mittlerweise ist der Artikel obsolet geworden. OpenVPN ist auf iOS Geräte ohne Jailbreak nutzbar. -> OpenVPN Connect

Das Iphone mit IOS 4 bietet eine Reihe von VPN Verbindungsmöglichten. Da wären PPTP und dessen Nachfolger L2TP und der wichtigste von diesen dreien IPSEC. Fehlt nur noch SSL -> OpenVPN.

Leider bietet das Iphone im Originalzustand keine Möglichkeit OpenVPN zu installieren. Daher muss man zwingend einen Jailbreak durchführen.

Was ist am OpenVPN Server zu tun?

Erstellt eure Zertifikate, schützt diese aber nicht mit einem Passwort, da wir später einen OpenVPN Toogle für SBSettings einfügen möchten. Die folgenden Zertifikate habt ihr normalerweise bei einem Export.

Veröffentlicht unter Smartphone | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 21 Kommentare